Diese Plattform ist ab 12. November 2012 inaktiv. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Manfred Haring am 14. Oktober 2011
9915 Leser · 43 Stimmen (-0 / +43) · 1 Kommentar

Finanzmarktstabilität & Bankenaufsicht

eine europäische ratingagentur

Sehr geehrte Herren,
Sehr geerhter Herr Dr. Nowotny,

In einer Fragebeantwortung vom 15.Juli.2010 schreiben Sie, das Sie sich für die Schaffung einer europäischen Ratingagentur einsetzen. Jetzt erfolgte einer erneute Abstufung von Spanien durch Standard & Poor`s.

Warum kommt man hier nicht weiter?

Allein die Abstufung Italiens soll ca.10 Milliarden Euro mehr an Zinszahlungen kosten. Für die Aufstellung einer europäischen Ratingagentur sollen ca.300 Mio Euro nötig sein, das ist doch nur ein Bruchteil.

Wer profitiert von diesen Abstufungen? Wir hier ein "Ziel" verfolgt?

Ich denke hier besonders an Standard & Poor`s mit Hauptaktionär Berksberkshire hathaway (Hr.Soros).

Mit freundlichen Grüßen

+43

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.