Diese Plattform ist ab 12. November 2012 inaktiv. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Xavier Ludewig am 11. November 2011
7367 Leser · 28 Stimmen (-0 / +28) · 0 Kommentare

Finanzmarktstabilität & Bankenaufsicht

Finanzministerium: OeNB könnte Euro-Fonds stützen

Sehr geehrte Damen und Herren,

In der laufenden Debatte über die „Hebelung“ des provisorischen Euro-Rettungsschirms EFSF schließt die österreichische Regierung nicht aus, Aktiva der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) als Sicherheitsleistung für die Vergrößerung der „Feuerkraft“ des EFSF zur Verfügung zu stellen.

Wenn aber die Goldreserven unantastbar sind, welche Aktiva meinen Sie und von welcher Höhe sprechen Sie?

Danke!

+28

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.