Diese Plattform ist ab 12. November 2012 inaktiv. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Gerhard Bastir am 23. Juni 2011
19520 Leser · 35 Stimmen (-0 / +35) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Monetäre Staatsfinanzierung

Hallo Herr Dr. Novotny, In Ihrer Beantwortung des Beitrags http://www.direktzu.at/oenb/messages/kredit-geldschoepfung-ezb-25271#id_answer_25851 ist zu lesen: „Jedenfalls ausgeschlossen ist...
+35
Archiviert
Autor Theresa Karner am 10. September 2010
20053 Leser · 25 Stimmen (-2 / +23) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

Kapitalerhöhung der Deutschen Bank

Sehr geehrtes Direktorim der OeNB, die neuen Vorgaben von Basel III sehen eine höhere Eigenkapitalquote für Banken vor...promt will die Deutsche Bank dies durch die Ausgabe neuer Aktien...
+21
Archiviert
Autor P. Nowotny am 08. März 2012
17503 Leser · 31 Stimmen (-2 / +29) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

EZB Ausleihungen/Einlagen an/von Banken 4Q2011 und 1Q2012 und Zinsen

Banken leihen sich Geld von der EZB und legen es zum Teil wieder bei der EZB an. Ich frage: Die Ausleihung kostet 1% Zinsen. Was bringt den Banken die Einlage bei der EZB an Zinsen ? Ich...
+27
Archiviert
Autor Gregor Hochreiter am 14. Juli 2011
18685 Leser · 30 Stimmen (-0 / +30) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Wer erhält die anfallenden Zinsen?

Sehr geehrtes Direktorium der Nationalbank! Im Zuge der gewöhnlichen geldpolitischen Operationen müssen die Geschäftsbanken bei der Zentralbank notenbankfähige Anleihen hinterlegen. Wer erhält...
+30
Archiviert
Autor Wolfgang Dittrich am 14. Juni 2011
18619 Leser · 38 Stimmen (-1 / +37) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

Griechische Ramschanleihen

Sehr geehrtes Direktorium der Oesterreichischen Nationalbank Dem Vernehmen nach hat die Oesterreichische Nationalbank griechische Anleihen (= Ramschanleihen) im Ausmaß von ca. 2 Milliarden Euro...
+36
Archiviert
Autor A. Lummerstorfer am 08. August 2011
18293 Leser · 23 Stimmen (-0 / +23) · 0 Kommentare

Sonstige

Geldscheinlieferung an Syrien

Sehr geehrte Herren, in den Medien wird berichtet, dass am 15. August eine Geldscheinlieferung nach Syrien erfolgen soll, die von der syrischen Opposition in Österreich heftig kritisiert wird....
+23
Archiviert
Autor Martin Baumgardt am 16. November 2011
18171 Leser · 30 Stimmen (-1 / +29) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Schuldenbremse verspätet?

Sehr geehrtes Direktorium, »Die Bundesregierung übernahm großzügige Haftungen für europäische Problemstaaten wie Griechenland. Bürgschaften in Höhe von 20 Milliarden Euro wurden dem Steuerzahler...
+28
Archiviert
Autor Robert Knorre am 07. September 2011
18179 Leser · 33 Stimmen (-3 / +30) · 0 Kommentare

Sonstige

Schreibweise

Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde interessieren, weshalb sich die Oesterreichische Nationalbank mit Oe und nicht mit Ö schreibt. Dies ist ja auch bei Schreibung mit Groß- und...
+27
Archiviert
Autor Wolfgang Fiedler am 27. April 2011
19632 Leser · 24 Stimmen (-0 / +24) · 0 Kommentare

Euro

Umschuldungen von Staaten in der 'Euro-Zone'

Sehr geehrte Damen und Herren Währungshüter! Bei den möglicherweise bald stattfindenden Verhandlungen ersuche ich Sie darauf zu drängen, daß Geldinstitute in den betroffenen Ländern ihren...
+24
Archiviert
Autor Jonas Freising am 21. Januar 2010
21491 Leser · 31 Stimmen (-6 / +25) · 0 Kommentare

Finanzmarktstabilität & Bankenaufsicht

Wachstumsschub

Sehr geehrtes Direktorium der OeNB, in der Presse war die Rede davon, dass der akutelle Wachstumsschub nicht von Dauer sein wird. Welche Möglichkeiten und Maßnahmen wird die OeNB ergreifen, um...
+19