Diese Plattform ist ab 12. November 2012 inaktiv. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Theresa Karner am 10. September 2010
14221 Leser · 25 Stimmen (-2 / +23) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

Kapitalerhöhung der Deutschen Bank

Sehr geehrtes Direktorim der OeNB, die neuen Vorgaben von Basel III sehen eine höhere Eigenkapitalquote für Banken vor...promt will die Deutsche Bank dies durch die Ausgabe neuer Aktien...
+21
Archiviert
Autor Erwin Barth am 13. Juni 2012
11726 Leser · 26 Stimmen (-2 / +24) · 1 Kommentar

Euro

Welche Maßnahmen hat die OENB für den bevorstehenden Eurocrash ?

Umtausch Euro nach Crash ? Welche Maßnahmen sind derzeit getroffen wenn in absehbarer Zeit der € in eine andere Währung ( Schilling ) getauscht werden muß? Wie soll ich mich jetzt verhalten,...
+22
Archiviert
Autor R. Sündermann am 21. November 2011
13149 Leser · 52 Stimmen (-4 / +48) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Von wem genau kauft die EZB die Staatsanleihen

An das Direktorium der Österreichischen Nationalbank! Ich lese immer mehr Artikel über den Ankauf von Staatsanleihen durch die EZB. Z.B. entnehme ich diesem Artikel der FAZ...
+44
Archiviert
Autor Otto Novacek am 18. Juli 2011
12020 Leser · 24 Stimmen (-0 / +24) · 0 Kommentare

Sonstige

Stützungszahlungen an Griechenland

Stimmt es, was Frau BM Maria Fekter in Ihrer Parlamentsrede (live im TV) gesagt hat, dass Österreich zur Finanzierung der Stützungszahlungen an Griechenland im Falle der Insolvenz..."auch auf...
+24
Archiviert
Autor Peter Knauer am 16. Dezember 2011
12870 Leser · 40 Stimmen (-0 / +40) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Bereitstellungsgebühr für den Liquiditätsvorteil des Geldes

Wenn von der Nationalbank neues Geld durch Vermittlung der Geschäftsbanken in Verkehr gebracht wird, geschieht dies gewöhnlich kreditweise, und es werden Zinsen gezahlt, obwohl niemand gespart hat....
+40
Archiviert
Autor Matthias Leitner am 18. Juli 2012
11316 Leser · 28 Stimmen (-1 / +27) · 0 Kommentare

Barer & unbarer Zahlungsverkehr

Zahlscheinvordrucke

Sehr geehrte Damen und Herren, oder soll ich dem Anlass entsprechend besser Herrlnnen sagen? Wer ist eigentlich für das Binnen-I auf den Zahlschein- Vordrucken verantwortlich? Nicht daß es der...
+26
Archiviert
Autor R. Rosenstolz am 19. Oktober 2011
13139 Leser · 35 Stimmen (-2 / +33) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

Österreichs Banken brauchen bis zu vier Milliarden Euro

Sehr geehrte Damen und Herren, Laut Nationalbank brauchen auch die österreichischen Institute vier Milliarden Euro. Am Wochenende soll geklärt werden, wie die Banken zu diesem Geld...
+31
Archiviert
Autor Erhard Glötzl am 12. Dezember 2011
14049 Leser · 39 Stimmen (-1 / +38) · 2 Kommentare

Euro

Der wahre Kern der EURO-Krise

Sehr geehrtes Direktorium! Die gängige öffentliche und politische Meinung und auch die Meinung der Nationalbank zur gegenwärtigen Krise ist: 1. Die gegenwärtige Krise ist eine...
+37
Archiviert
Autor Wolfgang Fiedler am 27. April 2011
13762 Leser · 24 Stimmen (-0 / +24) · 0 Kommentare

Euro

Umschuldungen von Staaten in der 'Euro-Zone'

Sehr geehrte Damen und Herren Währungshüter! Bei den möglicherweise bald stattfindenden Verhandlungen ersuche ich Sie darauf zu drängen, daß Geldinstitute in den betroffenen Ländern ihren...
+24
Archiviert
Autor Martin Baumgardt am 16. November 2011
12566 Leser · 30 Stimmen (-1 / +29) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Schuldenbremse verspätet?

Sehr geehrtes Direktorium, »Die Bundesregierung übernahm großzügige Haftungen für europäische Problemstaaten wie Griechenland. Bürgschaften in Höhe von 20 Milliarden Euro wurden dem Steuerzahler...
+28