Diese Plattform ist ab 12. November 2012 inaktiv. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Erwin Barth am 13. Juni 2012
13976 Leser · 26 Stimmen (-2 / +24) · 1 Kommentar

Euro

Welche Maßnahmen hat die OENB für den bevorstehenden Eurocrash ?

Umtausch Euro nach Crash ? Welche Maßnahmen sind derzeit getroffen wenn in absehbarer Zeit der € in eine andere Währung ( Schilling ) getauscht werden muß? Wie soll ich mich jetzt verhalten,...
+22
Archiviert
Autor R. Rosenstolz am 19. Oktober 2011
15151 Leser · 35 Stimmen (-2 / +33) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

Österreichs Banken brauchen bis zu vier Milliarden Euro

Sehr geehrte Damen und Herren, Laut Nationalbank brauchen auch die österreichischen Institute vier Milliarden Euro. Am Wochenende soll geklärt werden, wie die Banken zu diesem Geld...
+31
Archiviert
Autor P. Nowotny am 08. März 2012
13759 Leser · 31 Stimmen (-2 / +29) · 0 Kommentare

OeNB im Eurosystem & Europäische Zentralbank

EZB Ausleihungen/Einlagen an/von Banken 4Q2011 und 1Q2012 und Zinsen

Banken leihen sich Geld von der EZB und legen es zum Teil wieder bei der EZB an. Ich frage: Die Ausleihung kostet 1% Zinsen. Was bringt den Banken die Einlage bei der EZB an Zinsen ? Ich...
+27
Archiviert
Autor Siegfried LOHSE am 20. Juli 2011
16752 Leser · 44 Stimmen (-4 / +40) · 0 Kommentare

Euro

Was tun mit dem CHF-Fremdwährungskredit?

Sehr geehrtes Direktorium der ÖNB! 1. Gibt es Prognosen, wie sich der CHF/EUR-Kurs innerhalb der nächsten Monate und Jahre entwickeln wird? Ist es möglich, dass der Kurswert von derzeit (aktuell...
+36
Archiviert
Autor Robert Knorre am 07. September 2011
14599 Leser · 33 Stimmen (-3 / +30) · 0 Kommentare

Sonstige

Schreibweise

Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde interessieren, weshalb sich die Oesterreichische Nationalbank mit Oe und nicht mit Ö schreibt. Dies ist ja auch bei Schreibung mit Groß- und...
+27
Archiviert
Autor Gregor Hochreiter am 14. Juli 2011
15245 Leser · 30 Stimmen (-0 / +30) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Wer erhält die anfallenden Zinsen?

Sehr geehrtes Direktorium der Nationalbank! Im Zuge der gewöhnlichen geldpolitischen Operationen müssen die Geschäftsbanken bei der Zentralbank notenbankfähige Anleihen hinterlegen. Wer erhält...
+30
Archiviert
Autor Horst Spells am 28. Juni 2011
14470 Leser · 27 Stimmen (-0 / +27) · 0 Kommentare

Euro

Griechenland - was, wenn nicht?

Sehr geehrte OeNB-Direktion! Zur Griechenland-Hilfe höre und lese ich viele meist einfache, aber umso überzeugendere Argumente, die meine Haltung, dass hier,wenn auch hinsichtlich der...
+27
Archiviert
Autor J. Blattschuss am 31. Oktober 2011
14998 Leser · 30 Stimmen (-1 / +29) · 0 Kommentare

Finanzmarktstabilität & Bankenaufsicht

Der Fluch der Bankenlobby

Sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Nachbarn haben sich gerade mal um knapp 55 Mrd. Euro "verrechnet". Eigentlich nicht so schlimm, oder? Aber irgendwie werde ich nicht den Verdacht...
+28
Archiviert
Autor Frank Reinicke am 22. September 2011
14544 Leser · 30 Stimmen (-0 / +30) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

Unterkapitalisierte Banken

Sehr geehrte Damen und Herren, ich musste gerade Lesen: "Nicht umsonst gibt es extreme Schweißausbrüche vor jedem Stresstest" meinte Staatssekretär Schieder. Auch S&P sieht...
+30
Archiviert
Autor t. weichenahn am 28. Januar 2010
17990 Leser · 27 Stimmen (-2 / +25) · 0 Kommentare

Geldpolitik, Zinsen, Inflation

festanlagen im ausland

sehr geehrte herren, die krise verunsichert die festanleger im ausland zunehmend. ich sage nur "kaupthing". gibt es verlässliche berichte darüber bei welchen ausländischen banken das...
+23